Wohnzimmer

Bei Ellen habe ich versprochen, ebenfalls mitzumachen.
Mir fehlt jedoch momentan die Zeit, muss aufpassen das mir nicht alles über den Kopf wächst. Da ich leere Versprechen ohnehin nicht mag, versuchte ich es wenigsten mit der Stube.

1: Aufstieg zu dem winzigen Kämmerlein, wo einst mein Sohn hauste. 2: Ein Teil meiner Eiersammlung. 3: Die Afrikanische Ecke. 4: Fenster zur Westseite.
5: Wasserschale und ein Teil des Aquariums. 6: Ein gekauftes Lieblinsbild (Ölfarbe).
7: Das Buffet mit gesammeltem Porzellan. 8: Selbst gemaltes Hinterglasbild von mir (das hellblau und das Motiv kommen leider nicht zur Geltung). 9: Das Wohnzimmer Richtung Westseite.
Alles ein wenig düster, doch das tiefe Hausdach verhindert mehr Licht in den Wohnräumen.

(Ein Ausschnitt von Nr. 8, draussen fotografiert)

Der Versuch war nicht leicht für mich, auf weitere möchte ich lieber verzichten und hoffe auf Nachsicht.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch.

Fröschkönige


Den Winter haben sie ohne Schaden überstanden und bestimmt freuen sie sich wie ich, ebenfalls auf den Frühling.
Bei Findevogel habe ich ein schönes Gedicht dazu gefunden. Weitere Beiträge zu meinen Forschkönige findet ihr da.

Ein sonniges Wochenende wünsche ich Euch.

20 Jahre-Jubiläum

der Bärner Fastnacht

Berner Fastnacht 2008

Bärner-Bär Symbol des Kantons-Wappen Bern

was davon übrig bleibt

wer noch nicht übersättigt ist mit Fastnachts-Bildern und mehr von meinen
Aufnahmen anschauen möchte, kann diesem Album noch mehr davon sehen.

Hier noch etwas über die Geschichte der Berner Fastnacht.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche und den Baslern einen tollen
Morgenstreich.